Die Stressfrei Akademie

Mit unserem eigens ausgearbeiteten Konzept Stress durch gezieltes Coaching im Verhaltensbereich und Therapeutischem Trailen positiv beeinflussen

 

Ernährung

Das was ich dem Hund füttere, beeinflusst, wie beim Menschen auch, das was daraus im Körper an Hormonen und Botenstoffen zusammengebastelt wird.
Die Darm-Hirn-Achse schickt Signale von Bauch zu Kopf - somit beeinflussen Stressoren im Bauch/Darm auch das Verhalten.

Man kann mit einer  Unterstützung keine Verhaltensprobleme wegfüttern ! ABER , man kann durch individuelle Umstellung der Ernährung oder Zugabe von Ergänzungen Einfluss auf das Verhalten nehmen !

Ziel ist es mit Ihnen gemeinsam die typgerechte Ernährung und Form der Fütterung zu finden, die weitere Schritte im Training und Alltag ermöglicht, Stress nimmt, und so die ganzheitliche Therapie (Verhalten,Training und Ernährung ) unterstützt.

Verhalten /Coaching

Hier behandeln wir Verhaltensweisen die Ihnen und Ihrem Hund im Alltag begegnen.
Gemeinasm gehen wir der Ursache des Stressverhaltens auf den Grund, analysieren dieses und entwickeln individuelle Maßnahmen und Lösungen um langfristig die Stressoren zu reduzieren.

Während unserer Zusammenarbeit beschäftigen wir uns mit vorhandenen Stresssymptomen und Ihren Auswirkungen, gehen auf das Ausdrucksverhalten und Verhaltensreaktionen unter Stress ein und analysieren Körpersprache und Verhaltenssymptome die zur Verhaltensreaktion führen.



Da Verhalten und Ernährung sich gegenseitig beeinflussen, und somit das eine nur mit dem anderen funktioniert, greift unsere Stressfrei Akademie nur in Kombination "Ernährung + Verhalten ".

Bei Interesse senden wir Ihnen unseren Stressfrei Anamnesebogen zu, der Ihnen und uns erste Informationen zu einem eventuellen gemeinsamen Training ermöglichen.